Elternschulungen für die Eltern schulpflichtiger Kinder

Elternschulungen

für die Eltern schulpflichtiger Kinder (Geflüchtete / EU-Bürger) im Altenburger Land vorrangig für Probleme in den Grund- und Regelschulen, gerade bei nichtdeutschen Kindern bezüglich: Teilnahme am Unterricht, Pünktlichkeit, Verhalten etc.

Ziele sind die Unterstützung / Entlastung der Schule im außerschulischen Bereich und die Sensibilisierung der Eltern für:

das deutsche Bildungssystem und die Wichtigkeit der Schulbildung
die Probleme der Kinder
Zukunftschancen der Kinder
die in der Schule entstehenden / entstandenen Probleme
Teilnahme an Elternversammlungen und die Nutzung von Elterngesprächen

und das Zusammenführung von Eltern / Lehrerkollektiv.

Die Schulung ist jederzeit von Schulen beim Futura e.V. kostenfrei buchbar.

Kategorien
  • Keine Kategorien

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Erhalten Sie immer aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten
zum Thema Integration und Migration