Die Integrationsprojekte

Unter der Regie von Akef Otari entstanden drei Integrationsprojekte, die die Wünsche, Probleme und Visionen der Geflüchteten von diesen selbst erörtert, festhalten sollte und  die folgendes beinhalteten:

I              Abstimmung und Organisation landesspezifischer Vorstellungen der Geflüchteten in Themennachmittagen (Weltcafè-Veranstaltungen)

II             Erfassung von allgemeinen Problemen von Geflüchteten in Deutschland (Umfrage mit ca. 100 Geflüchteten aus unterschiedlichen Herkunftsländern)

III            detaillierte Erfassung und Auswertung von Problemen von arabischstämmigen Geflüchteten bezüglich Allgemeinem, Bildung, Arbeit, Behörden,                               Zukunft etc.

An diesem Projekt wird derzeit in der Fertigstellung und Publizierung gearbeitet.

Das Integrationsprojekt IV wird sich ausschließlich mit der Problematik „Ausbildung und Arbeit“ beschäftigen und befindet sich im Abschluss der Planungsphase.

Kategorien
  • Keine Kategorien

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Erhalten Sie immer aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten
zum Thema Integration und Migration